Schueler

SSD Turnier 2019

Ein aufregender Wettbewerb

Am Samstag, den 16.03 2019, waren wir Schulsanitäter, Melih, Joelle, Fiona, Jasmin, Katrin, Ellen, Gwen und Pirmin in Begleitung von Frau Grether und Herrn Henne in Schorndorf beim Schulsanitätsdienst-Turnier.

Da das Turnier bereits um 10:00 Uhr anfing, fuhren wir bereits am Freitag, den 15.03.2019, nach Stuttgart und übernachteten dort in der Jugendherberge. An diesem Tag besuchten wir das Mercedes-Benz-Museum und übten noch fleißig für den kommenden Tag.

Am nächsten Morgen machten wir uns direkt nach dem Frühstück auf den Weg zum Burg-Gymnasium in Schorndorf, in welchem das Turnier stattfand. Von 10:00 bis 16:00 Uhr gaben wir alles und bewältigten die Aufgaben, welche von Entenfangen bis zur Herzdruckmassage reichten, so gut wie möglich.

Obwohl wir am Ende nicht den ersten Platz erreichten, waren wir am Abend stolz auf unsere Leistungen. Ein großer Dank gilt dem DRK-Ortsverein und dem Freundeskreis des Oken-Gymnasiums, welche uns diese zwei wundervollen Tage überhaupt erst ermöglicht haben.

K. Manshardt (Schulsanitätsdienst Oken-Gymnasium Offenburg)