Schueler

Frederick-Tag

Der in Freiburg lebende Schriftsteller Andreas Venzke hielt am 19.10.2015 für die Schüler der 6. Klassen des Oken-Gymnasium eine Lesung aus einem seiner zahlreichen Bücher für Kinder und Jugendliche: Ötzi – Die Verfolgungsjagd in der Steinzeit

In einer unterhaltsamen Mischung aus Lesung und Vortrag unter Einbeziehung des äußerst interessierten jungen Publikums vermittelte der Autor auch mit sehr „griffigen“ Anschauungsmaterialien wie einem Feuerstein oder einer Replika einer Bronzeaxt tiefe Einblicke in jene Zeit der Steinzeit, aus der die inzwischen über siebentausend Jahre alte Mumie aus Südtirol stammt. Wie Profiler versuchten die Sechstklässler dem Geheimnis von Ötzis gewaltsamem Tod auf die Schliche zu kommen.
Und was die wenigsten von uns wissen: Die Schüler erfuhren aus erster Hand, wie ein Autor um seine Vermarktungsrechte kämpfen, für seine Tantiemen tatsächlich auch wie ein Kaufmann verhandeln und unter anderem auf der Frankfurter Buchmesse für seine Bücher werben muss.

Martina Maurer