Schueler

Sporttag 2018

Bei herrlichem Spätsommerwetter startete am Freitag, den 28. September die gesamte Schulgemeinschaft schwungvoll sportlich ins neue Schuljahr. Beim Hockey, Völkerball, Beachvolleyball, Korbball und Fußball traten die Klassenteams gegeneinander an und sammelten kräftig Punkte für ihre Klasse. Auch bei den Stationen auf dem Schulhof konnten die Schülerinnen und Schüler sich sportlich messen. Vor allem ausschlaggebend war aber hier der Teamgeist, um viele Punkte zu erhalten. Tatkräftig unterstützt und angefeuert wurden die Jüngeren von den Oberstufenschülern, die sich als Teambetreuer engagierten.

Die glücklichen Gesichter bei der Siegerehrung am Ende des Sporttages zeigten, dass an diesem Tag vor allem eines im Vordergrund stand: Der gemeinsame Spaß am Sport und der Bewegung.

H. Hoffmann

 

Kenzinger Kletterwald

Oken-Klasse 8c im Kenzinger Abenteuerwald

Wer klettert, muss springen!

Kenzingen/Offenburg. „Wer den Bär klettert, muss springen.“ Kenner des Kenzinger Kletterwaldes wissen, was das heißt: freier Fall aus 15 Metern! Nur etwas für Mutige? Denkste! Diese Herausforderung ließ sich fast keiner, geschweige denn keine aus der Klasse 8c entgehen. Die Gelegenheit dazu bot sich kürzlich im Rahmen des Sozialen Lernens in Klasse 8. In Begleitung von SL-Lehrer Norbert Wickert waren 19 Schülerinnen und Schüler gemeinsam im Bombacher Buchenwald zum Klettern. Die neu zusammengesetzte Klasse hatte viel Spaß dabei, feuerte sich gegenseitig an und lernte sich dabei neu oder einfach besser kennen. Dieses gelungene Gemeinschaftserlebnis wir für das Zusammenwachsen, den  Zusammenhalt und das Verständnis für- und untereinander ein wertvollen Beitrag leisten.

 

Norbert Wickert

Jugend trainiert für Olympia »Team Oken« ist Landessieger

Offenburger Tageblatt, Montag den 23. Juli 2018

Starker Auftritt der Sportler des Oken-Gymnasiums beim Landesfinale von »Jugend trainiert für Olympia« in Sindelfingen. Ein Titel, zwei Vize-Meister und zwei sechste Plätze war die Ausbeute der 52 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 12. Insgesamt ermittelten 1800 Schüler in sieben Sportarten ihre Besten. Die Oken-Schüler waren im Fechten, Beachhandball und in der Leichtathletik vertreten.

Verabschiedungen 2018

Am Schuljahresende verabschiedeten wir eine Kollegin (Christine Schnirch) und zwei Kollegen (Roland Mechling und Eduard Stelzer). In festlicher Atmosphäre nahm unser Schulleiter Stefan Joost die Verabschiedungen vor und würdigte die Tätigkeiten der Kollegin und der Kollegen in feierlichen Reden.

Schulfest 2018

Bei hochsommerlichem Wetter fand am letzten Dienstag des Schuljahres unser traditionelles Schulfest statt. Die gesamte Schulgemeinschaft mit allen Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern, Eltern und vielen Geschwistern feierte gemeinsam an diesem Sommernachmittag und ließ so das Schuljahr feierlich ausklingen. Ein buntes Programm, das die verschiedenen Klassen zusammen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern vorbereitet hatten, hatte für jeden Geschmack etwas zu bieten. Vom Puppenspiel, verschiedenen Präsentationen über die Thementage und Theatervorstellungen bis zu Video-Clip- und Kurzfilmpräsentationen war für alle von klein bis groß etwas geboten.

Schuljahresabschluss 2018

Schuljahresabschluss 2018

Auch in diesem Schuljahr wurde der letzte Schultag mit einem gemeinsamen Gottesdienst, der bei herrlichem Sommerwetter im Schulhof stattfinden konnte, begonnen. Schülerinnen und Schülern aller Klassenstufen bereiteten diesen Gottesdienst gemeinsam mit Frau Röderer und Herrn Koller vor. Musikalisch begleitet wurde der abwechslungsreiche Gottesdienst von einem Bläserensemble unter der Leitung von Herrn Rückert.

Kanutour 8b & 8d

Erlebnispädagogischer Tag der  Klassen 8b und 8d:

Kanufahren macht gute Laune!

Offenburg. Kanufahren ist ganz offensichtlich eine Gute-Laune-Sportart. Die Kanu-Tour am Erlebnispädagogischen Tag, der kürzlich im Rahmen des Sozialen Lernens Klasse 8 stattfand, lässt jedenfalls keinen anderen Schluss zu. Denn Schülerinnen und Schüler der Klassen 8b und 8d hatten jede Menge Spaß und noch mehr Freude beim gemeinsamen Paddeln von Offenburg nach Willstätt.