Schueler

Expedition D Lern-Truck am Oken

EXPEDITION DIGITALISIERUNG: ORIENTIERUNG FÜR SCHÜLER:INNEN IN DER ARBEITSWELT VON MORGEN


EXPEDITION D zeigt Schülerinnen und Schülern des OKEN-GYMNASIUMS in einem Erlebnis-Lern-Truck, voll bepackt mit digitalen Technologien, welche Berufe morgen gebraucht werden.

Was sind digitale Plattformen? Wofür braucht man maschinelles Lernen? Was kann die Digitalisierung beim Klimaschutz leisten? Wie werden wir im Jahr 2030 lernen? Welche Berufe wird es dann geben und welche digitalen Kompetenzen werde ich dafür brauchen? – Antworten auf diese und weitere Fragen gibt die Bildungsinitiative expedition d – Digitale Technologien | Anwendungen | Berufe.

J2 Poetry-Slam Wettbewerb

Christina Schilling gewinnt den internen Poetry-Slam-Wettbewerb zum Thema Reiselyrik in der J2a im Leistungsfach Deutsch.

Ein großartiges Gedicht! Herzlichen Glückwunsch, Christina!

F. Saam

Eine Reise 

Bum bum bum

Das ohrenbetäubende Geräusch des Abbruchhammers dringt

Stechend zu mir, verursacht Kopfschmerzen, macht mich nervös und rastlos.

Donnernd und kreischend trifft der Zug am Gleis ein

Kommt zum Stillstand.

Ich steige ein

Finde einen abgelegenen Platz in der Ecke

Der Zug beginnt seine Reise.

Ich schließe meine Augen…

…Und öffne sie.

Blaues Meer vor mir.

Abertausendfach funkelnde Diamanten

Treibend auf den Wogen.

Schneeweißer Schaum auf den Kronen der Wellen reitend

Wird von der Urkraft Neptuns an den Stand gespült

Wo er seine Vergänglichkeit erkennend

seinem Schicksal treu ergeben zergeht.

Ich schließe meine Augen.

Brüllendes Geschrei durchflutet mich, zwingt mich die Augen zu öffnen

Während orientalische Gerüche, Safran, Fladen und Fisch

Meine Sinne liebkosen und beleben.

Ein greller Sonnenstrahl findet eisern seinen Weg

Durch einen der vielen Risse zwischen den Sonnensegeln der Marktstände.

Aufdringlich und lautstark präsentieren und preisen Händler und Verkäufer

Ihre Ware an.

Ich schliesse meine Augen.

Gleichmässiges Prasseln dringt in meine Ohren

Und entspannt meinen mit Adrenalin und Endorphinen angeregten Geist.

Der leicht aromatische, rauchige Duft der glühenden Räucherstäbchen

Steigt zu mir auf, kitzelt meine Nase, entschärft meine Sinne

Während aus dem Nachbarsraum sanft fröhliches Gelächter erklingt.

Ein plötzliches Lichterspiel, in der Ferne ein Donnerschlag

Entspannt lehne ich mich zurück…

…Schliesse meine Augen…

…Und öffne sie.

Die Durchsage ertönt laut und deutlich in unserem überfüllten Abteil.

Menschen drängen sich, erschöpft und ungeduldig, zu den Türen

Wie in Zeitlupe rollt der Zug in den Bahnhof

Die Bremsen Quietschen.

Die physikalische Trägheit unserer Körper drängt uns vor in Richtung Ziel.

Ein Ruck.

Der Zug steht.

Die Menschen strömen erleichtert aus dem Zug hinaus ins Freie.

Ein letzter Blick zurück.

Dann folge ich ihnen.

 

Juniorwahl 2021

Zur so genannten Juniorwahl aufgerufen waren anlässlich der Bundestagswahl alle Schülerinnen und Schüler der 8. bis 12. Klassen. Das Oken nahm als eine von über 4.500 Schulen in ganz Deutschland an dem Projekt teil. Mit Spannung erwarten nicht nur die Wahlhelferinnen und -helfer der SMV (hier Katrin Manshardt und Michelle Berg) die Ergebnisse.

 

P. Geiger

Malik Skupin-Alfa holt Bronze

Malik Skupin-Alfa holt Bronze bei der U20-EM

Unser Oken-Schüler Malik Skupin-Alfa von der LG Offenburg konnte mit der 4x400m Staffel des Deutschen Leichtathletikverbands bei den U20-Europameisterschaften in Tallinn (Estland) die Bronzemedaille gewinnen. Als dritter Läufer brachte er die deutsche Staffel durch ein beherztes Rennen auf den Bronzerang, welcher der Schlussläufer (Charles Okai) des deutschen Quartetts ins Ziel brachte. In 3:08,09 Minuten war die DLV-Staffel noch einmal mehr als eine Sekunde schneller als im Vorlauf. Beeindruckend ist, dass Malik noch für die jüngere U18-Klasse startberechtigt wäre. Es ist seine erste internationale Medaille. Das gesamte Oken-Gymnasium ist unglaublich stolz auf diese großartige sportliche Leistung und bereitete Malik nach seiner Rückkehr am Oken einen herzlichen Empfang (Foto).