Schueler

Malik Skupin-Alfa holt Bronze

Malik Skupin-Alfa holt Bronze bei der U20-EM

Unser Oken-Schüler Malik Skupin-Alfa von der LG Offenburg konnte mit der 4x400m Staffel des Deutschen Leichtathletikverbands bei den U20-Europameisterschaften in Tallinn (Estland) die Bronzemedaille gewinnen. Als dritter Läufer brachte er die deutsche Staffel durch ein beherztes Rennen auf den Bronzerang, welcher der Schlussläufer (Charles Okai) des deutschen Quartetts ins Ziel brachte. In 3:08,09 Minuten war die DLV-Staffel noch einmal mehr als eine Sekunde schneller als im Vorlauf. Beeindruckend ist, dass Malik noch für die jüngere U18-Klasse startberechtigt wäre. Es ist seine erste internationale Medaille. Das gesamte Oken-Gymnasium ist unglaublich stolz auf diese großartige sportliche Leistung und bereitete Malik nach seiner Rückkehr am Oken einen herzlichen Empfang (Foto).

Handball Erfolg

HB: Handballprofiler beim Stützpunktpokal erfolgreich

10 Spieler aus dem Handballprofil beim Stützpunktpokal erfolgreich

Beim diesjährigen Stützpunktpokal kämpften die besten Nachwuchshandballer des Jahrgangs 2006 in der Hohberghalle in Hofweier um den Titel. Sehr gut eingespielt, besonders ausgeglichen besetzt und von Georg Eggs und Ansgar Huck glänzend eingestellt, zeigte sich hierbei die Auswahl des Bezirks Offenburg. So gewannen die Ortenauer zum Stolz der zahlreich anwesenden Eltern das Turnier und sicherten sich den Titel des Stützpunktpokalsiegers 2020, wobei Jaris Eggs sich zusätzlich über eine Nominierung in die Mannschaft des Tages freuen durfte.

HB: WK2 Kreismeister

Okenhandball: Jungen WKII sind Kreismeister

Am 11.12. fand in den nahe gelegenen Riedgemeinden Ichenheim und Altenheim das mit 8 Mannschaften ausgetragene Kreisfinale statt. Nachdem unsere Okenhandballer die Vorrunde souverän und ohne punktverlust überstanden hatten, stand man im Finale der Gastgebermannschaft der RS Neuried gegenüber.

LA Landesfinale

Zwei Mannschaften beim Landesfinale Leichtathletik auf dem Podest

(Heilbronn17.07.2019) Mit jeweils einer Jungen- und einer Mädchenmannschaft trat das Oken-Gymnasium Offenburg beim Landesfinale von Jugend trainiert für Olympia in der Leichtathletik an. Im Frankenstadion in Heilbronn zeigten die Teams, bei optimalem Wettkampfwetter, starke Leistungen und konnten mit zwei Podestplatzierungen wieder nach Hause fahren.

3. Platz im RP-Finale

Oken-Team sichert sich einen starken 3. Platz im RP-Finale!

Am 28.5.2019 trat das WK2 Team Fußball die Reise nach Bad Säckingen zum diesjährigen RP-Finale an. Das sehr stark besetzte Teilnehmerfeld umfasste Mannschaften aus Freiburg, Tuttlingen, Lörrach, Rottweil, Radolfzell und Villingen.

Stadtlauf 2019

Oken-Gymnasium zahlreich beim Stadtlauf Offenburg 2019 vertreten

Bei kühlen Temperaturen, aber herrlichem Sonnenschein starteten am vergangenen Sonntag, den 5. Mai rund 130 Schülerinnen und Schüler des Okens bestens gelaunt  beim diesjährigen Stadtlauf.
Zunächst gingen viele Oken-Schüler und -Schülerinnen und auch fünf Lehrer an den Start des 6km-Laufes und stellten ihre Ausdauerfähigkeit unter Beweis.