Schueler
bk_baumhaus2011_2

Baumhaus

Schüler erleben Architektur

Unter dem Motto „Das Baumhaus – Schüler erleben Architektur” begegneten sich letzte Woche am Donnerstag, den 13. Oktober 2011, eineinhalb Stunden im Kunstraum des Oken-Gymnasiums SchülerInnen der Oberstufe und Herr Stoz, Leiter des Architekturbüros Partner sowie Frau Buss, die Organisatorin dieses Projekts.

Herr Stoz führte uns in die erste Phase einer professionellen Planung eines Architekturprojekts ein – die Vision.

Am Mittwoch 9.November kommt ein anderer Architekt und führt in die Entwurfsphase ein.

Das Projekt „Baumhaus” ist ein Wettbewerb für SchülerInnen der Gymnasien Offenburgs, die Schulen werden von den Architekten insgesamt dreimal im Unterricht besucht und professionell begleitet, die 2stündigen Kunstkurse der Jahrgangstufe 2 von Frau Wilke und Frau Reichart nehmen daran teil.

Genaueres können Sie im Artikel der Badischen Zeitung unter Presseberichte nachlesen.

Weitere aktuelle Infos finden Sie auch unter:  http://www.partner-ag.de/ueber-uns/soziales-engagement/baumhaus.html

U. Reichart