Schueler

Oken-Schüler: Projektarbeit führt nach Berlin

Offenburger Tageblatt, Montag den 16. Januar 2017

Mit ethischen Fragen rund um die Zukunftstechnologie autonomes Fahren hat sich die 10 b des Oken-Gymnasiums im katholischen Religionsunterricht beschäftigt. Heute und morgen verbringen die Schüler nun in der Landeshauptstadt – auf Einladung des Verkehrsministeriums.