Schueler

Bühnenbild-AG

Die Bühnenbild-AG entwickelt und baut das Bühnenbild zum Theaterstück, das die Theater-AG in der zweiten Hälfte des Schuljahres aufführt. Wir überlegen uns gemeinsam, welcher Raum, welches Material und Licht für das diesjährige Stück passend sein könnte. Sobald der Bauplan steht, werden Requisiten gesammelt und gebastelt, es geht ans sägen, zimmern und tapezieren. Wer also Spaß an der Arbeit mit Holz hat, wer gerne Räume gestaltet und ungewöhnliche Raum- und Lichtwirkungen ausprobieren und inszenieren will und dazu noch Interesse an Theater hat, der ist herzliche willkommen.
Das erste Treffen findet nach Absprache statt.

U. Krimm