Schueler

Wirtschaft – AG

In der AG Wirtschaft entwickeln Schülerinnen und Schüler der J1 eine innovative Geschäftsidee und ein eigenes virtuelles Unternehmen und nehmen am Wettbewerb „Jugend gründet“ teil.

Am Anfang steht die Idee, eine Idee für ein innovatives Produkt im Sektor Industrie, oder eine innovative Geschäftsidee in den Sektoren Handel und Dienstleistung. Ist eine gute Idee gefunden, geht es an die Ausarbeitung eines soliden Businessplans in einem Team. Mit Hilfe einer Eingabemaske auf der Webseite „Jugend gründet“ wird der Businessplan ausformuliert und am Ende von einer Expertenjury bewertet.

In einer zweiten Phase beginnt für die AG-Teilnehmer die Unternehmenssimulation, in welcher sie ein eigenes virtuelles Unternehmen gründen, planen und managen. Auch diese Phase wird von Experten bewertet. Die besten Teams mit der höchsten Gesamtpunktzahl aus beiden Wettbewerbsphasen werden zum Finale von „Jugend gründet“ eingeladen. Die Teilnahme an dem Wettbewerb kann als GFS benotet und angerechnet werden.

Für wen?: Schüler J1

Wann?: Freitags (erste Sitzung, 22.9.2017)

Wo?: R. 231

Dr. Yesilgül